Der 2402 ist eigentlich die Folge des 2401. Die Oberseite des einen ist nämlich die Unterseite des anderen. So einfach ist das! Der 2402 zeichnet sich durch eine harte, flache Polstruktur aus, wobei der schwarze Einschlag nur subtil wahrgenommen wird.